Der Waldstättercup

ein Anlass mit Tradition

in der Horwerhalle in Horw

Seit mehr als 30  Jahren führt die Ringer- und Nationalturnriege den traditionellen Waldstättercup in Horw durch. Der Waldstättercup ist ein beliebtes Mannschaftsringerturnier, welches von den Ringerriegen gerne für den letzten Schliff für die darauffolgende Meisterschaften genutzt wird.

Zum alljährlichen Anlass laden wir Ringerfreunde aus der Schweiz und dem benachbarten Ausland ein, um an unserem Turnier teilzunehmen oder als Zuschauer dabei zu sein. 

Die Halbfinals sind für gewöhnlich ca. 17.00 Uhr geplant, das Final um ca. 17.15 Uhr.
Die Rangverkündigung wird direkt anschliessend durchgeführt.